Aktuelles

Altweibersommer im Hochmoor

Die Tage werden kürzer und die Spinnen zahlreicher - auch im Hochmoor hat der Altweibersommer einzug erhalten. Ein paar Impressionen davon verstecken sich in diesem Artikel.

 

Altweibersommer - Hochnebel im Moor

Altweibersommer - Hochnebel im Moor

Früh aufstehen lohnt sich diese Tage - dann sieht man das Moor in ein wundervoll-magisches Licht getaucht

Zudem sieht man die Spinnennetze besser als später am Tag, da diese noch mit Tautropen versehen sind :-)
Spinne 1

Spinne 1

DIE Tiere des Altweibersommers - die Spinnen. Hier Art Nr. 1
Wespenspinne

Wespenspinne

DIE Tiere des Altweibersommers - die Spinnen. Hier Art Nr. 2 - die Wespenspinne
Spinne 3

Spinne 3

DIE Tiere des Altweibersommers - die Spinnen. Hier Art Nr. 3 - etwas zierlicher als die meisten Exemplare diese Tage.
Kurioses Tier

Kurioses Tier

Doch nicht nur Spinnen hat das Moor diese Tage zu bieten - wer genau hinsieht, sieht mehr. Dieses kuriose Tier zum Beispiel.
Moorlilie

Moorlilie

Die Moorlilie zeigt sich mit roten Fruchtständen - ein toller Anblick!

Haben wir das Interesse an einem Spaziergang in der Natur geweckt?

Dann nichts wie los!

Ideen für Ausflügen finden sich HIER.

Viel Spaß!