Ausschreibungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über beabsichtigte oder durchgeführte Vergaben der Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven.

Auftraggeber:

Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven
04721/66 23 40 | 04721/66 270 433
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Öffentliche Ausschreibung gemäß VOB

Wir veröffentlichen unsere öffentlichen Ausschreibungen auf den gängigen Internetportalen.

Vergebene Aufträge für Bauleistungen gemäß VOB

Gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2019 hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb gem. § 20 Abs. 3 Nr.1 ab einem Auftragswert von 25.000 Euro (ohne Umsatzsteuer) und bei Freihändigen Vergaben gem. § 20 Abs. 3 Nr. 2 ab einem Auftragswert von 15.000 Euro (ohne Umsatzsteuer) zum Auftragsgegenstand, Ort der Ausführung und Namen des beauftragten Unternehmens zu informieren. Diese Informationen werden 6 Monate vorgehalten.
 

Auftragsgegenstand: Dachabdichtungsarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Michael Pomplun GmbH, Geestland
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
17.05.2022

Auftragsgegenstand: Elektro-Installationen

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Frank Höpcke Haus und Technik GmbH, Cuxhaven
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
17.05.2022

Auftragsgegenstand: Tischlerarbeiten, Fenster- und Außentüren

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
W. Michaelis Holzbau GmbH & Co. KG, Zeven
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
06.04.2022

Auftragsgegenstand: Sonnenschutzarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Kemner Fenster und Türen GmbH, Geestland
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
06.04.2022

Auftragsgegenstand: HLS-Installationen

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Dieter Schelm, Inh. Stephan Engel, Bremerhaven
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
06.04.2022

Auftragsgegenstand: Gerüstarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Rudolf Süß oHG, Cuxhaven
Vergabeart:
Freihändige Vergabe (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
06.04.2022

Auftragsgegenstand: Rohbauarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Michael Pomplun GmbH, Geestland
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am: 
03.03.2022

Auftragsgegenstand: Holz- und Zimmerarbeiten + Dachdeckungsarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beauftragtes Unternehmen:
Michael Pomplun GmbH, Geestland
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
03.03.2022

Auftragsgegenstand: Zimmer- und Holzbauarbeiten

Ort der Ausführung:
Stiftungshaus, Ahlen-Falkenberg
Beuaftragtes Unternehmen:
W. Michaelis Holzbau GmbH & Co. KG, Zeven
Vergabeart:
Beschränkte Ausschreibung (nach NWertVO, COVID-19 Reglung)
Veröffentlicht am:
05.01.2022

Beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen für Bauleistungen gemäß VOB

Gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2019 hat der Auftraggeber fortlaufend über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen gem. § 20 Abs. 4 ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer) zu informieren.
 
 

Auftragsgegenstand: Aufbau des neuen Betriebssitzes der Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven

Art und Umfang der baulichen Maßnahme:
Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um den Aufbau des Betriebssitzes der Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven auf dem Gelände des ehemaligen Heidelbeerhofs Eichler. Das Bauvorhaven umfasst den Umbau der vorhandenen Tenne im Bereich eines bestehenden Wohnhauses sowie den Neubau des Verwaltungsgebäudes, der über einen Verbindungsgang an den Bestand angeschlossen wird. Der Neubau ist als zweigeschossiger Holzrahmenbau mit einer Flachgründung geplant. In die vorhandene Maschinenhalle wird ein Raum-Im-Raum-System als Werkstatt eingebaut.

BGF:
Neubau ca. 695 m²
Tenne ca. 560 m²
Maschinenhalle ca. 290 m²

BRI:
Neubau ca. 2470 m²
Tenne ca. 1780 m²
Maschinenhalle ca. 995 m²

Geplante Beschränkte Ausschreibungen über 25.000 € (VOB):

12. Tischlerarbeiten - Innentüren
geplante Veröffentlichung: März 2022

13. Kläranlage und Rigolen
geplante Veröffentlichung: März 2022

14. Maler- und Lackierarbeiten
geplante Veröffentlichung: Mai 2022

15. Bodenbelagsarbeiten
geplante Veröffentlichung: Mai 2022

16. Fliesenarbeiten
geplante Veröffentlichung: Juni 2022 

17. Außenanlagen
geplante Veröffentlichung: Okotber 2022

Öffentliche Ausschreibung gemäß UVgO

Wir veröffentlichen unsere öffentlichen Ausschreibungen auf den gängigen Internetportalen.

Vergebene Aufträge für Leistungen gemäß UVgO

Aufgrund § 30 Abs. 1 der Unterschwellenvergabeordnung von 2020 wird nach Zuschlagserteilung bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb oder einer Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000 Euro (ohne Umsatzsteuer) informiert. Diese Informationen werden 3 Monate vorgehalten.